© Copyright 2014

Ausmessungen

Anleitung Amano-Hundegeschirr ausmessen Das korrekte Ausmessen setzt ausreichend Zeit und Geduld voraus, denn empfehlenswert ist ein mehrmaliges Ausmessen. Es ist wichtig, dass die Schnittpunkte X (Schnittstelle, wo die einzelnen Messlängen aufeinander treffen) immer gleich bleibt. Fixieren Sie hierfür ein Klebeband (z.B. Malerabdeckband) am Fell des Hundes. Bitte messen Sie alle erforderlichen Masse immer direkt am Hund. Messen Sie nicht an einem vorhandenen Geschirr. Nur so kann Ihre Massanfertigung wirklich passen. Grundsätzlich sollte ein Geschirr stramm am Körper des Hundes sitzen, damit es nicht hin und her rutscht. Zum Messen verwenden Sie ein flexibles Massband oder eine Schnur, welche anschliessend gemessen wird. Beim Ausmessen sollte der Hund ein Steh” machen, ausser bei Punkt H. Zum Ausmessen benötigen Sie folgendes Material: flexibles Massband Klebeband Schreibzeug Ausmessformular Ich kann Sie gerne dabei telefonisch unterstützen oder auf Wunsch den Hund mit Ihnen gemeinsam ausmessen.
Home Orbiloc Geschirr Halsband Dies & Das Galerie Ausmessung Bestellung Kontakt AGB
Ausmessung